Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR

En

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, Feiertage

Oktober bis März
11 – 17 Uhr

April bis September
10 – 18 Uhr

Schulklassen nach Vereinbarung

Fällt der Feiertag auf einen Montag, ist das Museum geöffnet. Heiligabend, Silvester, Neujahr bleibt das Museum geschlossen, auch montags.

Die Ausstellungen sind behindertengerecht zugängig. Ein Fahrstuhl und ein barrierefreies WC sind vorhanden.

Kontakt

Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR
Erich - Weinert - Allee 3
15890 Eisenhüttenstadt

E-mail: info@alltagskultur-ddr.de
Telefon: 03364 – 41 73 55

Social Media

Eintrittspreise

Erwachsene: 4 €
Ermäßigte: 2 €
Kinder unter 7 Jahre frei

Gruppen: (bis 20 Personen) 40 €
Schulklassen: 1 € pro Person
Schülerprojekttage: 1 € pro Schüler, zzgl. 15 € für Betreuung

Gruppenführungen
(nur mit Anmeldung):
Di – Fr: 30 € (Schulklassen 15 €)
Sa, So: 50 €
Einführung: 15 € (ca. 15 min)

Wie Sie uns erreichen

Regionalexpress:
– RE 1 halbstündlich von Berlin und Frankfurt (Oder),
– stündlich von Cottbus
BOS: Vom Bahnhof alle Linien bis Haltestelle Rathaus

Mit dem Auto:
A 12, Abfahrt Frankfurt (Oder)-Mitte/Eisenhüttenstadt
B 112 Richtung Eisenhüttenstadt
B 246 Beeskow – Eisenhüttenstadt
In Eisenhüttenstadt touristisches Leitsystem

Newsletter

Pressemitteillungen

Auf Anfrage wird das genannte Bildmaterial zur Verfügung gestellt. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

 

Wohnmaschine. DDR. Alltagskultur in Gelb Blau Rot

 

Sommerschule 2019

 

Internationaler Museumstag 2019

 

Alltag formen! Bauhaus-Moderne in der DDR

 

10 000 Kubikmeter Alltag. Erkundung einer Sammlung

 

MoMA